FacettenZeit mit freiLand-Tour

 

Nach einer längeren, keineswegs untätigen, Pause laden wir euch nun herzlich zur ersten FacettenZeit 2018 ins freiLand Potsdam ein!

22. Mai 2018 // 19 Uhr // freiLand Potsdam

–> Friedrich-Engels-Straße 22, 14473 Potsdam

Das freiLand ist ein soziokulturelle Zentrum und wurde von dem Kulturarbeit-Alumni Achim Trautvetter gegründet. Das freiLand ist besonders jungen Potsdamer*innen als alternativer und vielseitiger Ort bekannt.

Wir wollen allen Kulturarbeiter*innen die Möglichkeit geben, das freiLand näher zu erkunden und werden dafür freundlicherweise von Claudia aus dem Orgateam eine Geländetour bekommen. Danach können wir im hauseigenen Jugendclub noch gemütlich bei einem Bier oder einer Brause zusammensitzen.

***Die FacettenZeiten sind offen für alle, egal ob Studi, Prof oder Alumni. Bringt darüber hinaus auch gerne Menschen mit, die keine Vereinsmitglieder und keine Kulturarbeit-Studierende sind.***

Weitere FacettenZeiten finden am 19. Juni und 12. Juli statt.

Business Baby! Forum für junge Kulturmanager*innen

Über die Frage „Welches Kulturmanagement braucht das Land?“ wird beim

Forum SyncTank vom 29. Juni – 01. Juli in Weimar diskutiert. Die dreitägige Veranstaltung richtet sich an Studierende und junge Kulturmanager*innen. Besonders die Themen Digitalisierung, Changemanagement und Zusammenarbeit stehen im Mittelpunkt der Konferenz. Neben dem thematischen Input soll bei dem Treffen auch zur gegenseitigen Vernetzung beigetragen werde. Weitere Informationen findet ihr auf ihrer Website oder kompakt in diesem PDF.